Taschen Organizer???

braucht kein Mensch, oder? Dachte ich selbst auch immer. Bis ich zum wiederholten Mal schwitzend an der Kasse nach meinem Portemonnaie wühlte. Könnte da doch was dran sein? Ich hatte davon gehört und jetzt suchte ich gezielt nach Schnittmustern. Suchte hier, suchte da und wurde schliesslich bei Tina Blogsberg, die freundlicherweise das Schnittmuster für den Organizer Bellona entwickelt hat und als Tutorial zur Verfügung stellt. Das Tutorial ist wirklich gut verständlich geschrieben und mit reichlich Bildern versehen, so dass man auch als Nähanfänger damit zurechtkommen sollte, auch wenn die vielen Stofflagen, durch die sich die Nähmaschine teilweise kämpfen muss, nicht immer einfach zu bändigen sind.

Das Ergebnis kann sich aber sehen lassen, und es passt sogar ein Ipad rein. Genäht habe ich die größte Größe.

Das Ergebnis

Die inneren Werte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.